gods unchained client nach dem update

Gods Unchained Marketplace

Der Markteintritt steht bevor! Die Karten nähern sich der vollen Aktivierung und obwohl dies länger gedauert hat, als ursprünglich geplant. Jetzt, da das Versprechen des Kartenhandels endlich kurz bevor steht können Sie Folgendes erwarten, wenn und der Marktplatz für Unternehmen geöffnet wird.

Marketplace

Ab dem Tag der Markteinführung wird es in der Hauptnavigationsleiste ein neues Symbol „Markt“ geben. Auf dem Marktplatz können Sie frei stöbern und Karten kaufen. Die Homepage wird der Haupt-Marktplatz sein, mit einer Auswahl von thematischen Sammlungen. Diese werden regelmäßig aktualisiert und heben aktuelle Angebote, beliebte Artikel, Topseller und mehr hervor. Diese Themen werden sich im Zuge des Marktwachstums weiterentwickeln, erwarten Sie also in Zukunft spannende Überraschungen.

Beachten Sie auch die Suchleiste oben auf der Homepage. Wenn Sie eine gute Vorstellung davon haben, was Sie von Anfang an suchen, geben Sie einfach bestimmte Begriffe ein, die mit Ihrer Karte zusammenhängen – Kartenname, Kartenbeschreibung, Stamm, etc. Die Suchleistenfunktion wird auch oben auf jeder Marktplatzseite angezeigt, wenn Sie sich lieber umsehen und zuerst die Optionen ausprobieren möchten.

Klicken Sie sich durch die Homepage und Sie erhalten sofort das primäre Marktplatz-Dashboard, das alle angebotenen Bestände anzeigt. Filter werden automatisch aktualisiert, wenn sie ausgewählt werden.

Auf der linken Seite gibt es eine Reihe von Filterwerkzeugen, um die gesuchten Karten zu finden. Dazu gehören: Gott, Mana, Seltenheit, Stamm, Gesundheit, Angriff, Qualität.

Jede abgebildete Karte stellt einen Set mit potenziell Hunderten von Instanzen dar. Durch Anklicken werden Ihnen alle angebotenen Varianten angezeigt. Nachdem Sie Ihre Auswahl getroffen haben, sehen Sie die einzelnen Kartenattribute und die Kaufoption. Klicken Sie auf den Punkt im Warenkorb, um den Kassenbildschirm aufzurufen.

Hier erhalten Sie einen schnellen Überblick über den Kaufprozess:

1. Artikel in den Warenkorb legen

2. Klicken Sie auf den Warenkorb und wählen Sie Checkout.

3. Sie werden auf die sichere, unveränderliche Webseite weitergeleitet:

  • Folgen Sie den Anweisungen, um die Zahlung mit Ihrer Wallet zu akzeptieren (z.B. MetaMask).
  • Dann eine zweite Annahme, um den/die Artikel zu erhalten.

4. Schließlich bekommst du eine Nachricht, dass du zurück in den GU Launcher gehst, wo deine neue Karte nach kurzer Zeit in deinem Inventar erscheint. Sie sehen eine Badge-Benachrichtigung in der Navigationsleiste, sobald diese abgeschlossen ist.

Handel

Haben Sie sich mit einem Haufen doppelter Genesis-Karten wiedergefunden, die Sie ausladen möchten? Dann sind Sie hier genau richtig. Der Trader wird Ihr eigenes Schaufenster sein, um Karten aufzulisten* und hat ein eigenes Symbol in der Navigationsleiste. Hinweis: Der Trader ist bei Ihrem ersten Besuch zunächst leer, bevor Sie Artikel einstellen, indem Sie auf das „+“ klicken. Der obere Abschnitt wird zu einer Liste Ihrer zuletzt verkauften Artikel.

Mit den gleichen Filteroptionen wie im Marktplatz können Sie sich auf die spezifischen Karten einloggen, die Sie verkaufen möchten. Treffen Sie Ihre Wahl, verabschieden Sie sich von Ihren Mitmenschen.

Sobald Sie sich für eine bestimmte Karte entschieden haben, haben Sie die Möglichkeit, den von Ihnen gewählten Listenpreis einzugeben. Geben Sie Ihren Preis in ETH ein.

Während die Preisgestaltung völlig im Ermessen des Verkäufers liegt, wäre es ratsam, den Marktplatz zu besuchen, um zu sehen, ob Sie im Ballungsraum sind. Bevor Sie es live schalten, haben Sie die Möglichkeit, das Angebot zu überprüfen.

Hinweis: Wenn Sie den Preis nach der Veröffentlichung bearbeiten möchten, können Sie dies tun, solange noch niemand auf den Artikel geklickt hat, um ihn zu dem Zeitpunkt zu kaufen, zu dem er aufgeführt wurde.

Verschmelzen: Die Schmiede kommt sehr bald zurück! Wenn Sie es das erste Mal verpasst haben, ermöglicht es Ihnen im Wesentlichen, die Qualität (und den potenziellen Marktwert) Ihrer Karten durch das Verschmelzen doppelter Versionen zu verbessern. Als Beispiel kombinieren sich fünf Meteoritenkarten zu einer Schattenkarte, fünf Schatten zu einem Gold und (Sie haben es erraten!) fünf Gold zu einem Diamanten. Erwarten Sie weitere Neuigkeiten zu dieser Funktion, sobald der Marktplatz in Betrieb ist.